zertifizierte Kurse

Zertifizierte Kurse, AMLS, EPC, PHTLS, TCCC und TECC unter dem Dach der DBRD Akademie GmbH

Der Deutsche Berufsverband Rettungsdienst e.V. sieht als ein wesentliches Ziel seiner Arbeit die bessere Qualifizierung des Rettungsfachpersonals und der Notärzte. Bereits kurz nach der Gründung wurde daher das internationale Fortbildungsprogramm Prehospital Trauma Life Support (PHTLS) offiziell in Lizenz von der NAEMT in Deutschland eingeführt. 2010 folgte dann das internistische Pendant Advanced Medical Life Support (AMLS) und 2014 das pädiatrische Programm Emergency Pediatric Care (EPC) und die taktische Traumaversorgung für das Militär Tactical Combat Casuality Care (TCCC). Ab 2016 werden bereits kurz nach dem offiziellem Start durch die NAEMT auch die Kurse Tactical Emergency Casuality Care (TECC) für die taktische (zivile) Traumaversorgung durchgeführt. Aufgrund der sehr großen Erfolge aller Formate und auf Wunsch der Mitglieder, wurde 2011 die DBRD Akademie GmbH (www.dbrd-akademie.de) als 100%ige Tochter des DBRD gegründet. Die Gesellschaft hat die Aufgabe, die Formate in Deutschland zu verwalten und ggf. weitere Fortbildungsprogramme in Deutschland zu etablieren. DBRD Mitglieder profitieren in erheblichem Maße vom Besuch der Kurse. Sie erhalten bei AMLS-, EPC- - und PHTLS-Provider Kursen 100 Euro Rabatt auf den Kurspreis.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.amls.de, www.epc-germany.de, www.phtls.de,www.tccc-germany sowie unter www.dbrd-akademie.de

 

 DBRD Akademie

AMLS rgb grEPC logoPHTLS cmyk grTCCC

Copyright © DBRD Deutscher Berufsverband Rettungsdienst e.V.