• Home
  • Aktuelles
  • Stellenanzeigen
  • Sachbearbeiter/in „Ärztliche Leitung Rettungsdienst“ (m/w/d) im Kreis Herzogtum Lauenburg gesucht

Sachbearbeiter/in „Ärztliche Leitung Rettungsdienst“ (m/w/d) im Kreis Herzogtum Lauenburg gesucht

Der Kreis Herzogtum Lauenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

Sachbearbeiter/in „Ärztliche Leitung Rettungsdienst“ (m/w/d) 

für den Fachdienst Ordnung. Hierbei handelt es sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (19,5 Stunden/Woche).

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Zuarbeit für den Ärztlichen Leiter Rettungsdienst im Tagesgeschäft
  • Analyse und Bewertung von Einsatzprotokollen zur Prüfung auf leitliniengerechte Behandlung und Krankenhauszuweisung relevanter medizinischer Notfallbilder (zum Beispiel Reanimation, Schlaganfall, Polytrauma, Herzinfarkt)
  • Erarbeitung und Erstellung von Statistiken und Bewertungen der durch das Rettungsfachpersonal durchgeführten medizinischen Behandlungsstandards
  • Begleitung wissenschaftlicher Projekte, zum Beispiel in der notfallmedizinischen Versorgungsforschung
  • Koordination des Medikamentenwesens sowie der medizinisch-technischen und pharmakologischen Ausstattung der Rettungsmittel
  • Unterstützung bei der Umsetzung der Vorgaben zur Sicherstellung des notfallmedizinischen Qualitätsmanagements
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Optimierung medizinischer und organisatorischer Behandlungsstandards für das Rettungsfachpersonal
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Dokumentation der Fortbildungsplanung sowie bei der Organisation, Leitung und Durchführung von Fortbildungen und Zertifizierungen des Rettungsfachpersonals

Sie verfügen über die Qualifikationen Notfallsanitäter und Praxisanleiter (m/w/d) und erfüllen folgende Anforderungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im bodengebundenen Rettungsdienst
  • Nachweisbare Erfahrungen in der Konzeption von Fortbildungsveranstaltungen sowie in der medizinischen Lehre
  • Sehr gute planerische, prozess- und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen, hohe Belastbarkeit und überdurchschnittliches Engagement
  • Fähigkeit zur ergebnisorientierten und adressatenbezogenen Kommunikation mit vielfältigen in- und externen Schnittstellen.
  • Kenntnisse in MS Office und in IT-Anwendungen im Bereich E-Health und E-Learning sind erwünscht
  • Bereitschaft, gelegentlich Dienst auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit zu leisten (z.B. Fortbildungen oder Einsatznachbesprechungen in den Abendstunden oder an Samstagen)

Das bieten wir:

  • eine nach der Entgeltgruppe N TVöD bewertete Stelle
  • einen Arbeitsplatz im Herzen eines von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Kreises mit mehr als 190.000 Einwohnern / Einwohnerinnen
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit geregelten tarifvertraglichen Rahmenbedingungen 
  • Gleitzeit mit der Möglichkeit, berufliche Verpflichtungen und private Bedürfnisse weitestgehend eigenverantwortlich in Einklang zu bringen
  • vielfältige Freistellungsmöglichkeiten für ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Kindernotfallbetreuung
  • großzügige Möglichkeiten der Urlaubsübertragung
  • Zuschuss zum Krankengeld

Die Durchführung der Vorstellungsgespräche erfolgt voraussichtlich am 15. August 2019.

Der Kreis Herzogtum Lauenburg bietet Frauen und Männern gleiche Berufschancen.

Da die Kreisverwaltung bestrebt ist, den Anteil der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen, würden wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung  besonders freuen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit:

  • Bewerbungsschreiben  
  • tabellarischem Lebenslauf
  • Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation
  • Kopien von qualifizierten Dienst-/ Arbeitszeugnissen / Beurteilungen 

 

Für fachliche Fragen stehen Ihnen

Herr Knispel
Fachdienst Ordnung
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
Auf Karte anzeigen
 
Telefon: 04541 888 559
Fax: 04541 7537
Raum: 174


und

Herr Steffens
Fachdienst Ordnung
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
Auf Karte anzeigen
 
Telefon: 04541 888- 302
Fax: 04541 7537
Raum: 173


sowie für personalrechtliche Fragen                 

Frau Büsing
Fachdienst Personal und Zentraler Service
Personalgewinnung
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
Auf Karte anzeigen
 
Telefon:04541 888-205
Fax:04541 888-777

Raum: 108


gerne zur Verfügung.

Sollte diese Stelle Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den gewünschten Unterlagen bitte bis zum 25. Juli 2019 an den

Kreis Herzogtum Lauenburg - Der Landrat -
Fachdienst Personal und Zentraler Service
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © DBRD Deutscher Berufsverband Rettungsdienst e.V.