• Home
  • Aktuelles
  • Aktuelles

19.03.2012 - „Fachkräfte und Qualifizierunginitiative“ Gesundheitsfachberufe 2012 für Rheinland-Pfalz

Im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) eröffnete Leiterin des Projektes Frau Doris Bartelmes am 13.03.2012 die Sitzung der Arbeitsgruppe „Fachkräfte und Qualifizierungsinitiative“ der Gesundheitsfachberufe 2012. In Ihrer Ansprache begrüßte sie die Teilnehmenden Berufsverbände, Vertreter der Gesundheitsschulen und Ausbildungsstätten, Vertreter der Gewerkschaft Verdi und die der Krankenkassen.

Weiterlesen

Projekt "Ausbildungsstätten Gesundheitsfachberufe - Gutachten und Ausbildungsstättenplan 2012" Rheinland-Pfalz

Projekt Ausbildungsstätten Gesundheitsfachberufe Am 07. März 2012 fand im Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) die Sitzung des Fachbeirates „Ausbildungsstättenplanung für Rheinland Pfalz statt“.Wie bereits auch schon beim Projekt Branchenmonitoring der Gesundheitsfachberufe in Rheinland Pfalz, ist der Deutsche Berufsverband Rettungsdienst auch in diesem Gremium für die Rettungsassistenz vertreten.

Weiterlesen

DBRD Mitgliederversammlung auf dem DINK2012

Begrüßung zur MitgliederversammlungAm Samstag, den 11. Februar 2012, fand in Wiesbaden im Rahmen des DINK die diesjährige Mitgliederversammlung des DBRD statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Marco K. König und dem Rechenschaftsbericht des Vorstands wurde der Kassenprüferbericht vorgestellt und der Vorstand einstimmig entlastet.

Weiterlesen

Mitglieder der AG Öffentlichkeitsarbeit auf dem DINK2012

Das Team der ÖffentlichkeitsarbeitVom 09. bis 11. Februar 2012 war der DBRD mit einem Stand auf dem diesjährigen Deutschen Interdisziplinären Notfallmedizin Kongress (DINK) in Wiesbaden vertreten. Die zahlreichen Besucher sowohl seitens der Rettungsassistenten als auch seitens der Notärzte zeigten reges Interesse am DBRD und den zertifizierten Kursen AMLS und PHTLS. Insgesamt blickt das Team der Öffentlichkeitsarbeit auf drei positive Tage zurück.

Weiterlesen

Copyright © DBRD Deutscher Berufsverband Rettungsdienst e.V.